Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: mariaward-rs-burghausenat weiß gelbt-online.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

USA-Austausch vom 25. Mai bis 09. Juni 2019

Wir freuen uns, dass wir schon zum vierten Mal Gäste aus Tennessee bei uns an der Schule begrüßen dürfen. 

In diesem Jahr nehmen achtzehn Schüler und Schülerinnen von unseren zwei Partnerschulen – Walker Valley High School und Cleveland High School – an dem kooperativen Austausch mit dem Kumax teil. Unsere Schüler freuen sich schon sehr auf die erste Begegnung mit ihren Partnern, mit denen sie schon seit Monaten kommunizieren. Zu dem diesjährigen Motto Guten Appetit stehen viele gemeinsame Unternehmungen auf dem Programm. In den sechzehn Tagen der Begegnung werden die Schüler gemeinsam kochen, über regionale Spezialitäten lernen, bayerische Traditionen erleben und natürlich zusammen essen – sei es zu Hause in der Familie, zur Stärkung auf der Alm oder beim Feiern auf dem Volksfest! Einige Programmpunkte, die unsere Gäste erwarten, sind:

  • Ein bayerisches Weißwurstfrühstück
  • Ein Besuch auf einem Bio-Bauernhof, wo sie zusammen Brezen und Semmeln backen werden
  • Arbeitsaufträge im Supermarkt, auf dem Wochenmarkt und in der Bäckerei
  • Ein Ausflug nach Salzburg mit einer Führung durch das Salzbergwerk
  • Eine Bergwanderung mit Übernachtung auf der Stoißeralm
  • Geschichtliche Erkundungen auf der Burg und am Chiemsee
  • Eine Plättenfahrt auf der Salzach
  • Eine Führung durch eine Schokoladenfabrik

Alle Eindrücke und das Ergebnis der gemeinsamen Kochversuche werden dann an einem bayerischen Abend zum Abschluss präsentiert. Appetit auf mehr? Fotos siehe unten…

Elvira Theil, GAPP Koordinatorin


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Berufswahl
  • Fahrten
  • MINT
  • Projekte
  • Schulpastoral
  • Sportliches
  • Veranstaltungen
  • Wahlpflichtfächergruppen

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen