Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: mariaward-rs-burghausenat weiß gelbt-online.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Maria-Ward-Realschüler fit in Informatik

Insgesamt 318 (!) Schülerinnen und Schüler haben in diesem Schuljahr im Rahmen des IT-Unterrichts am Wettbewerb Informatik-Biber teilgenommen.

dmussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einzeln oder in Zweierteams sehr ansprechende Aufgaben aus dem Informatik-Bereich online am Computer lösen. Die Aufgabenstellung lautete z. B.: Die Hacking-Girls, ein Computer-Club für Mädchen, planen einen Ausflug mit Übernachtung. Die einzelnen Club-Mitglieder durften ihre Wünsche aufschreiben, mit wem sie unbedingt ins Zimmer wollen und mit wem auf gar keinen Fall. Jetzt sollte nach diesen Wünschen eine passende Zimmerverteilung gefunden werden. Das Besondere daran, die Schülerinnen und Schüler konnten am Computer die einzelnen Mädchen solange von einem Zimmer zum nächsten verschieben, bis sie überzeugt waren, die richtige Lösung gefunden zu haben.
Selten kann man Schüler so gebannt in ihre Aufgaben vertieft sehen und mit solchem Elan nach der richtigen Lösung suchen.
Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden mit einem 3. Rang bzw. mit Anerkennung ausgezeichnet. Aber selbst wem „nur“ die Teilnahme mit einer Urkunde bestätigt wurde, Spaß hatten sie alle! Ein Mädels-Team hat es geschafft, mit 164 von möglichen 180 Punkten sogar einen 2. Rang zu erreichen und damit mit großem Abstand unsere Schulsieger zu werden: Lara Vetter und Leonie Leistner, beide aus der Klasse 8 a. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!

Wir haben schulintern die jeweils drei bestplazierten Einzelteilnehmer bzw. Teams mit Urkunden und kleinen Preisen geehrt:

Jahrgangsstufe 6:

  1. Platz:         Bobrov Polina, 6 c und Koll Anna, 6 c
  2. Platz:         Engelbracht Maike, 6 c und Gittermann Emily, 6 c
  3. Platz:         Höcketstaller Paul, 6 d und Buchner Markus, 6 d

Jahrgangsstufe 7:

  1. Platz: Neumaier Sarah, 7 d
  2. Platz: Egger Emilia, 7 a und Hölzl Hannah, 7 a
  3. Platz: zwei Teams punktgleich
    Sedolli Elina, 7 b und Istek Muhittin, 7 b
             Scheuerecker Florian, 7 b und Mühlberger Patrick, 7 b

Jahrgangsstufe 8:

  1. Platz: Vetter Lara, 8 a und Leistner Leonie, 8 a         UNSERE SCHULSIEGER!
  2. Platz: Huber Johannes, 8 a und Sahatqija Leon, 8 a
  3. Platz: Oberbauer Milena, 8 d und Huber Celina, 8 d

Jahrgangsstufe 9:

  1. Platz: Staudhammer Florian, 9 a und Thiemann Lillith, 9 a
  2. Platz: zwei Teams punktgleich
    Kissner Leon, 9 b und Engelmann Marco, 9 b

         Czaja Fabian, 9 b und Libowicz Philipp, 9 b

Jutta Lanzl

 

 


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Fahrten
  • Projekte
  • Schüleraustausch
  • SMV
  • Sportliches
  • Veranstaltungen

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.